Unsere Praxis Im Notfall CORONAIMPFUNG Leistungen Vorsorge Angebote Service Kontakt Datenschutzerklärung Jobs

Coronaimpfung

Coronaauffrischimpfungen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Die STIKO hat zuletzt am 20.9.2022 empfohlen, allen Personen ab 12 Jahren grundsätzlich eine Auffrischimpfung (3. Impfung) , vorzugsweise mit einem Omikron-adaptierten bivalenten mRNA-Impfstoff, die im Regelfall 6 Monate nach abgeschlossener Grundimmunisierung oder durchgemachter Infektion verabreicht wird.

Für folgende Personengruppen wird eine weitere Auffrischimpfung (4. Impfung) empfohlen, vorzugsweise mit einem Omikron-adaptierten bivalenten mRNA-Impfstoff, im Abstand von 6 Monaten zum letzten immunologischen Ereignis (Impfung oder SARS-CoV-2-Infektion):
a. Personen ab dem Alter von 60 Jahren
b. Personen im Alter ab 12 Jahren mit erhöhtem Risiko für schwere COVID-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankung, insbesondere Immundefizienz
c. Personal in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, insbesondere solche mit direktem PatientInnen- bzw. BewohnerInnenkontakt
d. BewohnerInnen in Einrichtungen der Pflege
e. Personen mit erhöhtem Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf in Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Bei besonders gefährdeten Personen (z.B. Hochbetagte, Personen mit Immundefizienz) kann es sinnvoll sein – abhängig von den bisherigen Antigenkontakten (Impfungen und Infektionen) – nach dem 4. Ereignis (z.B. 2. Auffrischimpfung) noch eine weitere (d.h. eine 5.) Impfstoffdosis zu verabreichen. Auch hierfür gilt der 6-Monatsabstand zur letzten Impfung oder Infektion. Die Indikation sollte unter Berücksichtigung des Gesundheitszustands und des individuellen Erkrankungsrisikos mit ärztlicher Beratung getroffen werden.

Merkblatt-Coronaimpfungen-fuer-Risikogruppen [427 KB]

Unsere Praxis hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Auffrischimpfungen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen, weiter für Sie zu ermöglichen. Die angepassten Impfstoffe, mit der Anpassung an die BA4 und BA5 Varianten, stehen ab dem 25.9.2022 in unserer Praxis zur Verfügung.

Voraussetzung für die Impfung:
- wir führen die Booster-/Impfungen für alle ab 12 Jahre durch
- Krankenkassen-Karte mitbringen
- Impfpass mitbringen

Hilfreiche Unterlagen:
Aufklaerungsbogen mRNA-Impfstoffe [89 KB]
Anamnese- und Einwilligungsbogen [933 KB]